Pflaumenkuchen kanadisch

1 Std 30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter oder Margarine 150 Gramm
Zucker 150 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Schale einer halben Zitrone etwas
Eier 2 Stück
Milch 0,125 Liter
Mehl 300 Gramm
Backpulver 2 TL
Mandeln gehobelt 100 Gramm
Mandeln gerieben 50 Gramm
kanadischer Ahornsirup 50 ml
Sahne 1 Becher
Pflaumen 500 Gramm

Zubereitung

Butter schaumig rühren, Eier, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale under ständigem Rühren dazugeben (pro Ei ca. 5 Minuten). Mehl/Backpulvermischung esslöffelweise hinzugeben, dann die Milch und rühren bis ein "klassischer" Rührkuchenteig entsteht. In ausgebutterte Springform füllen. Pflaumen halbieren und auf den Teig legen. Sahne mit den Mandeln und dem Ahornsirup gut vermischen und gleichmäßig über die Pflaumen gießen. Bei 175 Grad etwa 1 Stunde backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumenkuchen kanadisch“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumenkuchen kanadisch“