Mirabellen-Biskuit Blechkuchen

Rezept: Mirabellen-Biskuit Blechkuchen
ein schnell gemachter Kuchen für die kleine Damen/Männer Runde
13
ein schnell gemachter Kuchen für die kleine Damen/Männer Runde
00:20
6
13489
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Eier
80 Gramm
Zucker
60 Gramm
Mehl
8 Stück
Mirabellen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1582 (378)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
88,0 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mirabellen-Biskuit Blechkuchen

ZUBEREITUNG
Mirabellen-Biskuit Blechkuchen

Eier trennen. Eiweiße zu steifen Schnee schlagen, nach und nach Zucker und Eigelbe unterrühren. Mehl unterheben. Ein kleines Blech 25 x 18 befetten, bemehlen, die Masse hineingießen und glatt streichen. Mirabellen halbieren und entkernen, Mirabellenhälften mit etwas Abstand dazwischen auf der Masse verteilen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Erkalten lassen und mit Puderzucker bestäuben. .

KOMMENTARE
Mirabellen-Biskuit Blechkuchen

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Schnell und lecker.... wie immer bei Dir ;-) 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Schnell mal gezaubert...leicht und leeecker ! 5* und glG...Doris
Benutzerbild von Hasi0104
   Hasi0104
sehr lecker aber wie gross ist den dein Blech ,hab nur ein grosses Blech muss man umrechnen 5 ° LG Diana
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ich sage nur Klasse !! 5* lg dieter
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Ohne viel Aufwand, aber sehr schönes Rezept. 5* und LG.
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
Wenn das nicht ein feines Leckerchen ist LG Tandora

Um das Rezept "Mirabellen-Biskuit Blechkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung