Quarkbällchen mit Stevia-Zucker

Rezept: Quarkbällchen mit Stevia-Zucker
schmecken genauso gut wie die Originale, haben nur weniger Kalorien:)))))))
9
schmecken genauso gut wie die Originale, haben nur weniger Kalorien:)))))))
13
2146
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Dinkelmehl
250 gr.
Quark
1 Msp
Salz
70 gr.
Stevia-Zucker
0,5 Päckchen
Backpulver
2 Teelöffel
Vanillezucker eigene Herstellung oder
1 Päckchen
Vanillezucker
3
Eier
****************
Fritierfett
2 EL
Stevia-Zucker
1 Teelöffel
Zimt gemahlen
Küchenkrepp
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
9,1 g
Fett
0,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Quarkbällchen mit Stevia-Zucker

Steinbutt mit frittierten Zucchiniblüten an Dijonsenfschaum

ZUBEREITUNG
Quarkbällchen mit Stevia-Zucker

1
Mehl, Quark, Salz, Stevia, Backpulver, Vanillezucker und Eier zu einem glatten Teig verarbeiten und ca. 10 Min. ruhen lassen
2
In der Zwischenzeit das Fett in einem Topf erhitzen und den Steviazucker mit Zimt in einer Schale mischen und beiseite stellen
3
Mit einem Teelöffel kleine Portionen Teig abstechen und ins heiße Fett gleiten lassen, fritieren, bis sie hellbraun sind
4
Die fertigen Bällchen auf Küchenkrepp abtropfen lassen und in Zimt-Zucker wälzen
5
Stevia-Zucker hat 50% weniger Zucker.....da greift man gerne ein zweites Mal zu:)))))))))))

KOMMENTARE
Quarkbällchen mit Stevia-Zucker

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die hast Du sehr lecker Zubereitet, eine tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Ganz was Feines hast Du uns serviert, ☆☆☆☆☆, LG Lorans
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Mit Stevia klingt interessant und ist nachahmungswürdig ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Ich Liebe Quarkbällchen die hast du excellent zubereitet und schön Präsentiert Klasse Rezept 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich finde zuerst einmal die Quarkbällchen ganz toll......ich mag die kleinen Dinger sehr gerne (meine Family auch). Aber beim Stevia gebe ich Tina Recht. Ich (Diabetiker) fand es eine tolle natürliche Alternative zu Zucker....aber geschmacklich für mich undiskutabel. Nehme daher für meine RZ halt weniger Zucker ;-(.....geht auch. LG Geli

Um das Rezept "Quarkbällchen mit Stevia-Zucker" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung