Muffin Apfelmuffin

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Ei 1 Stk
Zucker 120 gr
Vanillezucker 1 Pck
Sonnenblumenöl 80 ml
Milch 250 ml
Mehl 250 gr
Backpulver 0,5 Pck
Apfel Boskop 3 Stk
Zucker 3 EL

Zubereitung

1.Zucker, Vanillezucker, Ei in einer Schüssel verühren. Das Öl dazu geben und ebenfalls verrühren. Dann die Milch und das mit Backpulver vermengte Mehl nach und nach dazu rühren.

2.Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden, die 3 EL Zucker in einer Pfanne verflüssigen und die Äpfel darin kurz karamelisieren.

3.Dan gibt es 2 Vaianten entweder man nimmt den puren Teig und gibt ihn in die Förmchen und gibt auf jeden Muffin ein paar Äpfel darauf......oder man teilt die Apfelmenge und gibt einen teil der Äpfel in den Teig gibt ihn dann in die Förmchen und gibt die restlichen Äpfel auf dem Muffin.

4.Dann die Förmchen bei 180 Grad für ca.35 min in den Ofen bei Ober Unter Hitze.... man kann den Teig auch noch Kakaopulver hinzugeben.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffin Apfelmuffin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffin Apfelmuffin“