Mutzen

leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Es sollte unbedingt Mutzen geben für die Freundinnen von etwas
Tante Anna, aber die arme hatte schlimmes Aua in den etwas
Händen. Also musste ich dran unter strengster Aufsicht, grins etwas
Sahnequark 40 % Fett 200 gr.
Mehl 250 gr.
Eier Freiland 2
Walnussöl 3 EL
Vollmilch 3 EL
Paket Backpulver 0,5
Bittermandel Aroma 4 Trpf
Zucker 120 gr.
Päckchen Vanillezucker 1
Zimt gemahlen 0,5 TL
Fett zum Frittieren 1 kg
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2993 (715)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
20,1 g
Fett
70,8 g

Zubereitung

1.Quark, Mehl, Walnusöl, Milch, Backpulver, Bittermandel Vanillezucker und Zucker mit der Küchenmaschine vermengen.Backpulver nicht vergessen......

2.In einem Topf das Frittierfett auflösen und auf hoher Flamme stellen. 160-170 Grad. Mit einem Eisportionierer Teig entfernen und in das heisse Öl geben. Goldbraun backen. Auf Küchenpapier das überschüssige Fett abtropfen lassen

3.In einer Auflaufformform Zucker, Zimt vermengen. Darin die warmen Mutzen wälzen. Ergibt ca. 35 Stück.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mutzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mutzen“