Beeren-Dessert mit Zuckerkruste

20 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
TK-Beerenmischung 300 g
Orangensaft 4 EL
Bourbon-Vanillezucker 2 Päckchen
Schlagsahne 250 g
Schmand 250 g
fein abgeriebene Bio-Orangenschale 0,5 TL
gemahlener Zimt 0,25 TL
brauner Zucker 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
15,2 g

Zubereitung

1.Bio-Orange waschen, trocken reiben, etwas Schale abreiben. 1/2 Frucht auspressen.

2.Die Beerenmischung mit Orangensaft und Vanillezucker vermischen. In eine Schüssel (18 cm Ø) füllen.

3.Sahne steif schlagen. Schmand mit Orangenschale, Zimt und Sahne gut verrühren und auf die Beeren streichen. Mit braunem Zucker bestreuen und mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4.Etwa 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.

5.Tipp: Statt in eine große Schüssel kann das Dessert auch in kleinen Portionsschalen angerichtet werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beeren-Dessert mit Zuckerkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beeren-Dessert mit Zuckerkruste“