Kartoffel-Jaromakohl-Auflauf

1 Std leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln, mehlig kochend 1 kg
Käse nach Wahl gerieben 200 g
Sahne 300 ml
Katenschinken 125 g
Jaromakohl 300 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
etwas Muskat etwas

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform leicht einfetten. die Hälfte der in Scheiben geschnittenen Kartoffeln als unterste Lage in die Auflaufform geben. Katenschinken darauf verteilen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Ich hatte vom Vortag noch blanchierten Jaromakohl übrig. ( von meinem Rezept Jaromakohl-Rouladen) Diesen habe ich in Streifen geschnitten und über die erste Lage Kartoffeln gegeben. Dann wieder mit Kartoffeln abdecken. Mit dem geriebenen Käse bestreuen. Die Sahne mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und über den Auflauf gießen. Das Ganze im Ofen bei 200 Grad ca. 45-60 Minuten backen. Bitte mal eine Garprobe machen, da die Garzeit von Kartoffel zu Kartoffel unterschiedlich sein kann. Wir hatten noch einen Salat dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Jaromakohl-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Jaromakohl-Auflauf“