Curry mit Banane "Jaipur"

15 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenbrust Filet 350 Gramm
Banane "reife" 2 Stück
Gemüsezwiebel "mild" 1 Stück
Kokosmilch ungesüßt 250 ml
Currypulver mild 2 Teelöffel
indisches Gewürzpulver 2 Teelöffel
Salz 1 Prise
Mandelblättchen 30 Gramm
Gemüsebrühe Fertigprodukt od. Eigenprodukt dafür kein Wasser 0,5 Becher
Wasser wenn Fertiggemüsebrühe 100 ml
Öl od. Rama Culinesse 2 EL

Zubereitung

Öl in einer beschichteten Pfanne mit dem Currypulver erhitzen - bis es Duft verströmt, danach Fleisch, Zwiebeln und Mandelblättchen zugeben und weiter braten, mit Gewürzpuler würzen und mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Dann die in Scheiben geschnittene Banane zugeben und weitere 5 Min mit Deckel köcheln lassen. Evtl. noch einmal mit Salz abschmecken, und gut umrühren. Mit Basmatireis od. Couscous heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry mit Banane "Jaipur"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry mit Banane "Jaipur"“