Kartoffelpuffer, Mischgemüse + Lachsfilet

35 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffelpuffer :
Kartoffeln gerieben 5 Stk.
Zwiebel gerieben 1 Stk.
Petersilie fein geschnitten 1 Bund
Salz grob 1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Lachsfilet 300 g
Butterschmalz 2 Esslöffel
zuerst in die Pfanne und schmelzen !
Puderzucker 1 Esslöffel
Gemüse geschnitten, gewaschen :
Zucchini 1 Stk.
Butter 1 Esslöffel
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 Esslöffel
Spitzpaprika 3 Stk.
Karotten gewürfelt 0,5 Stk.
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 1,5 Stk.
Wasser 0,5 Tasse
Salz grob 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Kräuter der Saison 2 Esslöffel

Zubereitung

Einkaufstipp !

1.Lachs gibt es nun ganz frisch auch beim Aldi.

Kartoffelpuffer Teig :

2.Kartoffeln und Zwiebel reiben, würzen mit Salz, Pfeffer + Muskatnuss. Wenn die Kartoffeln sehr viel Wasser haben kann man entweder etwas Wasser abgießen ( Stärke behalten ) oder etwas Mehl 1-2 Essl. zugeben. Eier müssen nicht verwendet werden, können aber.

Lachs :

3.In der Pfanne : In heißes Butterschmalz legen , auf der Hautseite ca. 4 Min. anbraten, wenden und dann 4-5 Min. weiter braten bis man eine leichte Weißfärbung sehen kann. Am Ende leicht salzen und Pfeffer darüber mahlen.

Gemüse :

4.Klein geschnitten , gewaschen in etwas Puderzucker anschwenken, Butter + Tomatenmark zugeben ca1,5 Min. schmoren. Mit 0,5 Tasse Wasser ablöschen, Deckel drauf und abschalten. Mit Kräutern nach Wunsch verfeinern. Würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelpuffer, Mischgemüse + Lachsfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelpuffer, Mischgemüse + Lachsfilet“