Pizzaschnecken

Rezept: Pizzaschnecken
0
01:00
2
272
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Mehl
1 Würfel
Hefe
50 Gramm
Butter
0,25 Liter
Milch
0,5 Teelöffel
Salz
140 Gramm
Tomatenmark
200 Gramm
Kochschinken
200 Gramm
Goudakäse
Salz
Pfeffer
Basilikum
Oregano
beliebiger Pizzabelag
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
33,5 g
Fett
5,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizzaschnecken

Hessische Küche Bratwurst mit Sattel
Cocktail erdbeerige Sünde

ZUBEREITUNG
Pizzaschnecken

Hefeteig Herstellen
1
Mehl, Hefe, Butter, Milch und Salz miteinander vermischen und den Hefeteig etwas aufgehen lassen. nachdem Der teig aufgegangen ist Heizt man den Backofen auf 200°C Ober- Unterhitze vor.
Belegen
2
Nach dem aufgehen legt man den Teig auf eine eingemehlte Fläche und rollt ihn in der geeigneten Größe aus, an besten rechteckig. Dann bestreicht man den Teig mit dem Tomatenmark und verteilt Kochschinken und Gauda ( oder was man sonst noch will wie bei einer Pizza). Dann würzt man den belag mit Oregano und Salz und Pfeffer und Basilikum.
Einteilen in geeignite stücke
3
Belegten Teig aufrollen und ca.2,5-3 cm dicke scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, die Schnecken ca. 15 Min. gehen lassen.
Backen
4
Dann in den Vorgeheizten Backofen bei Unter- Oberhitze bei 200°C, 20-30 Min. backen.

KOMMENTARE
Pizzaschnecken

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
... immer wieder lecker, schönes Rezept ! GvlG ***** Noriana

Um das Rezept "Pizzaschnecken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung