Spanischer Bohnentopf

Rezept: Spanischer Bohnentopf
Auch geeignet für Slow Carb
4
Auch geeignet für Slow Carb
00:20
2
998
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zwiebeln
100 Gramm
Chorizowurst oder Fenchelsalami
1 TL
Olivenöl
1
Knoblauchzehe
1 gr. Dose
weiße Bohnen - Abtropfgewicht 480 gr.
8 Zweige
Oregano - erstzweise 1 TL getrockneter Oregano
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
500 ml
Gemüsebrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
3,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spanischer Bohnentopf

Tapa Paprikasalat mit frischem Thunfisch
Die schnelle Medi-Pfanne
Albondigas con salsa

ZUBEREITUNG
Spanischer Bohnentopf

1
Zwiebel würfeln, Chorizio in Scheiben schneiden. Öl erhitzen und die Chorizio leicht anbraten. Die Zwiebeln dazu geben und goldbraun braten. Knoblauch pressen und dazu geben. Die Gemüsebrühe aufkochen. Die weißen Bohnen abgießen und abbrausen. Dann zusammen mit der Chorizio, Zwiebeln und Knobi zur Brühe geben. Alles mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen und offen bei mittlerer Hitze 5-10 Min. köcheln.

KOMMENTARE
Spanischer Bohnentopf

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Stell ich mir total lecker vor, ein schönes Rezept ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Test00
   Test00
So ein würziger leckerer Eintopf würde mir gut schmecker. LG. Dieter

Um das Rezept "Spanischer Bohnentopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung