Herbstlicher Rosenkohleintopf

Rezept: Herbstlicher Rosenkohleintopf
Deftig, lecker !!!
11
Deftig, lecker !!!
00:50
5
3723
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Dosen
Schmalzfleisch
2
Zwiebeln
750 gr
Rosenkohl
500 gr
Kartoffeln
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Herbstlicher Rosenkohleintopf

Rosenkohl mit Käse

ZUBEREITUNG
Herbstlicher Rosenkohleintopf

1
Rosenkohl putzen, äußere Blätter entfernen und in Salzwasser ca. 10-15 Minuten garkochen. Zwiebeln würfeln.
2
In einem anderen großen Topf das Schmalzfleisch leicht zerdrücken und erhitzen, so dass es leicht zerfällt. Zwiebeln zufügen und mit andünsten. Dann den abgeschütteten Rosenkohl zufügen und mit soviel Wasser aufgießen wie Suppe benötigt wird.
3
Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zur Suppe geben und weichkochen lassen. Abschmecken, fertig !

KOMMENTARE
Herbstlicher Rosenkohleintopf

Benutzerbild von willy2006
   willy2006
Ich habe noch Rosenkohl übrig und habe mir überlegt diesen für dein Rezept zu nutzen, lecker soll es schmecken. Und es ist schnell und unkompliziert gemacht, DANKE. Also werde ich dein Rezept auf meine Favoritenliste setzen. Gruß von der Ostseeküste
HILF-
REICH!
   frisco323
Das iss wirklich sehr lecker 5*
Benutzerbild von senja1
   senja1
Genau soooowas hab ich gesucht ! Danke. *****
   bella43
Schmeckt bestimmt lecker, ich mach es als suppe mit rindfleischdosen.
Benutzerbild von saartania
   saartania
Das Rez. ist jetzt meins 5*für Dich

Um das Rezept "Herbstlicher Rosenkohleintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung