Bananenbrot

Rezept: Bananenbrot
... mit Rosinen und saurer Sahne
5
... mit Rosinen und saurer Sahne
01:30
3
4684
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Mehl gesiebt
125 g
weiche Butter
100 g
Zucker
50 g
brauner Zucker
3 Stk.
Eier
3 Stk.
große reife Bananen
10 Tropfen
Mandelaroma
2 TL
Backpulver
1 TL
Zimt
1 TL
Muskat
100 ml
Saure Sahne
100 g
Rosinen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1352 (323)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
65,1 g
Fett
3,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bananenbrot

KuchenTorten Marmorkuchen
Apfelnapfkuchen

ZUBEREITUNG
Bananenbrot

1
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Kastenform einfetten. Butter, Zucker und braunen Zucker in einer Schüssel verquirlen. Eier nacheinander einrühren und das Mandelaroma hinzufügen. Bananen mit einer Gabel zerdrücken und in die Eimischung einrühren. Backpulver, Muskat und Zimt unterheben und das gesiebte Mehl hinzufügen. Dem Teig die saure Sahne und die Rosinen hinzufügen. Den Teig in eine Kastenform füllen und 75 Minuten backen bis das Bananenbrot gar ist,(Stäbchenprobe), 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann auf ein Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen.

KOMMENTARE
Bananenbrot

Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Ist toll gelungen, und mit den Zutaten bestimmt sehr lecker. 5***** und LG Michaela
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Einfach nur lecker ! GvlG Noriana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sieht gut aus und schmeckt sicher auch gut. LG. Dieter

Um das Rezept "Bananenbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung