Amarettini-Pralinen

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mandeln gehackt 50 g
Puderzucker 1 TL
Schokolade halbbitter 100 g
Finesse Weihnachtsaroma etwas
Amarettini Mandelkekse zerstoßen 50 g

Zubereitung

1.Das Stumpf- und Fleckigwerden muss offensichtlich mit meinen Silikonpralinenförmchen der Marke Silikomart zusammenhängen, denn der Rest der Schokomasse, den ich einfach mit zwei Löffeln zu kleinen Häufchen geformt hatte, ist weder stumpf noch fleckig geworden. Vielleicht möchte mir jemand schreiben, mit welchen Pralinenförmchen er gute Erfahrungen gemacht hat ?

2.Mandeln rösten und anschließend mit Puderzucker karamellisieren lassen.

3.Schokolade schmelzen. Nach Geschmack mit Weihnachtsaroma abschmecken. Ich habe 1/4 TL genommen.

4.Mandeln und Amarettinibrösel zur Schokolade geben.

5.In eine Silikonpralinenform drücken und im Kühlschrank aushärten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Amarettini-Pralinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Amarettini-Pralinen“