Brezensuppe mit Schnittlauch verfeinert

Rezept: Brezensuppe mit Schnittlauch verfeinert
0
00:20
0
2019
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Brezel
200 g
Tilsiter
200 g
Emmentaler
0,5 Stk.
Zwiebel
20 g
Butter
1,5 l
Rinderbrühe
1 Bund
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
360 (86)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
6,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Brezensuppe mit Schnittlauch verfeinert

Brezenknödelduo Salvete nebst Rinderfilet und Dekokram Schandmaul
Octopus an Auberginensalat mit ausgebackenem Schafskase

ZUBEREITUNG
Brezensuppe mit Schnittlauch verfeinert

Drei Brezen klein schneiden, sowie zwei verschiedene Sorten Käse (mild und kräftig) kleinschneiden. Eine halbe, gehackte Zwiebel in einer Pfanne mit Butter glasige werden lassen. Dann die Rindbrühe in der Pfanne zur Hälfte füllen und die Brezen dazugeben. Solange rühren, bis die Brezen durchgeweicht sind. Dann den Käse dazu und gut durchrühren. Wenn der Käse geschmolzen ist in den Teller und Schnittlauch darüber streuen.

KOMMENTARE
Brezensuppe mit Schnittlauch verfeinert

Um das Rezept "Brezensuppe mit Schnittlauch verfeinert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung