Rinderbraten in Crème fraîche -Meerrettichsauce

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinder-Schmorbraten 600 Gramm
Lorbeerblatt 2
Pimentkörner 3
Wacholderbeeren 3
Zwiebel 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gemüsemeerrettich aus dem Glas 100 Gramm
Crème fraîche 100 Gramm
Wasser kochend 1 Liter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
108 (26)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
2,7 g

Zubereitung

1.Das Fleisch waschen und in etwa 5 cm große Stücke schneiden,Nun das Fleisch mit den obengenannten Gewürzen ca 60 min weich garen nun das Fleisch aus der Brühe nehmen und durchsieben ,in die Klre Brühe nun das Meerretisch einrühren das Fleisch dazugeben und 20 min langsam und unterrühren ziehen lassen.Kurz vor dem servieren das Crème fraîche einrühren nochmals abschmecken

2.Wir essen dazu Kartoffeln und Möhrenrohkost

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderbraten in Crème fraîche -Meerrettichsauce“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderbraten in Crème fraîche -Meerrettichsauce“