Rollbraten mit Knödel und Salat

2 Std 10 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Da manche Bilder nicht verstehen Schweinerollbraten
Rollbraten Z.B. Edeka 750 g
Butterschmalz 1,5 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Tomatenmark dreifach konzentriert 2 Esslöffel
Pfälzer Dornfelder, trocken 150 ml
Fleischbrühe 1,5 Liter
Lorbeerblätter 2 Stk.
Gewürznelken 2 Stk.
Wacholderbeeren 4 Stk.
Salz und Pfeffer etwas
Senf mittelscharf 2 Esslöffel
Beilage 1 !
Knödelteig 1 Päckchen
Angebraten , abgekühlt
Speck durchwachsen 60 g
Schnittlauch tiefgefroren 2 Esslöffel
Wasser 0,75 Liter
garen in :
Wasser gesalzen 2 Liter
Soße :
Butterschmalz 1 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Lauch gewürfelt 100 g
Karotten gewürfelt 1 Stk.
Petersilienwurzel 0,5 Stk.
Tomatenmark dreifach konzentriert 2 Esslöffel
Pfälzer Dornfelder, trocken 100 ml
Fleischbrühe 500 ml
Senf mittelscharf 2 EL
Salat :
Kopfsalat 0,25 Stk.
Paprika gelb 1 Stk.
Cherry Dattel Tomaten 8 Stk.
Essig 1 Esslöffel
Maiskeimöl 2 Esslöffel
Senf mittelscharf 2 Teelöffel

Zubereitung

1.Rollbraten im heißen Butterschmalz von allen Seiten braun anbraten.

2.Zwiebel und Tomatenmark zugeben und kurz mit an braten. Aufgießen und würzen, schön reduzieren. Abschmecken der Soße mit Senf, bei Bedarf binden. ca.100 Min.

Knödel : ja heute mal Fertigprodukt verbessern.

3.Speck anbraten, abkühlen lassen. Waser 3/4 Liter abmessen, Petersilie einstreuen gut vermischen, Pulver einrühren, dann den Speck zugeben.

4.Knödel aus dem Teig formen, in kochendes Salzwasser geben. ( Temperatur reduzieren; sollen nur ziehen , nicht kochen ) ca. 20 Min.

Salat :

5.Kopfsalat zerkleinern, wasche, trocken schleudern. Tomaten in 1/4 schneiden. Paprika putzen, wasche, in feine Streifen trennen. Vinaigrette herstellen anmachen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rollbraten mit Knödel und Salat“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rollbraten mit Knödel und Salat“