Rübenmus nach meiner Art

1 Std leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Steckrübe gewürfelt 300 Gramm
Möhren gewürfelt 200 Gramm
Kartoffeln gewürfelt 150 Gramm
Kasseler Kamm 2 Scheibe
Schweinebacke 2 Scheibe
Kochwurst 2 Stück
Gemüsebrühe eigene Herstellung 1 Liter
Wildschweinspeck gewürfelt 80 Gramm
Zwiebel rot fein gehackt 2 Stück
Butterschmalz 1 etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Meersalz fein 1 Prise
Zucker 1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise

Zubereitung

1.Die Zwiebeln und den Wildschweinspeck im Butterschmalz leicht anbraten.

2.Rübe, Möhren und Kartoffeln dazugeben und auch etwas mit anbraten, Dabei würzen.

3.Etwas Brühe dazu geben und alles zusammen ca. 20 min köcheln lassen. Dann stampfen (ob grob oder feiner macht jeder anders).

4.Nebenbei habe ich die Schweinbackescheiben ca. 30 min in dem Rest der Brühe köcheln lassen, dann kommt Kasseler und die Wurst dazu und köchelt noch einmal 15 min mit.

5.Das Fleisch und die Würste zu dem Rübenmus geben und alles zusammen mit geschlossenem Deckel einige min bei kleiner Hitze durchziehen lassen. Nach geschmack mit den Gewürzen abschmecken.

6.Eine andere Varation ist: Wurst und Fleisch würfeln und zum Rübenmus geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rübenmus nach meiner Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rübenmus nach meiner Art“