schnelle Weihnachtsplätzchen

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 250 g
Puderzucker 100 g
Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Rum Aroma etwas
Mehl 250 g

Zubereitung

Die Butter schaumig schlagen Alle weiteren Zutaten zufügen und grünlich mit der Küchenmaschine schlagen , bis ein dicker Teig entstanden ist. Ein Backblech mit Backpapier belegen Aus dem Teig kleine Kugeln formen und mit einer Gabel platt drücken, so dass ein Rillenmuster entsteht. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10 min backen lassen ABWANDLUNGEN: Mit einem Kochlöffel in die Mitte ein Loch drücken und mit Marmelade füllen oder eine Mandel in die Mitte geben oder keinen Schokoladenpudding sondern Vanillepudding benutzen und einige Tropfen Vanillearoma zufügen ( ewtl mit Schokokonfitüre verzieren ) Super lecker , locker ,leicht und dazu noch schnell herzustellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „schnelle Weihnachtsplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schnelle Weihnachtsplätzchen“