Himbeer-Taler

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 50 Personen
Teig:
Mehl 375 g
kalte Butter 200 g
Zucker 180 g
Eigelbe 3
Zitronensaft 2 TL
Rum 2 cl
Prise Salz 1
Backpulver 1 TL
Belag:
Himbeerkonfitüre 3 geh.EL
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Mehl mit Butterflöckchen, Zucker, Eigelben, Zitronensaft, Rum, Prise Salz und Backpulver rasch zu einem glatten Teig verkneten. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.

2.Ofen auf 175 Grad voreizen, Gas: Stufe 2.

3.Teig portionsweise etwa 3mm dick ausrollen. Kreise und Ringe in gleicher Größe ausstechen und darauf achten, dass Ringe und Kreise die gleiche Anzahl haben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 8 - 10 Min. backen.

4.Inzwischen die Konfitüre in einem Topf erhitzen und etwas auflösen. Dann damit die Kreise bestreichen und immer jeweils einen Ring drauf setzen und leicht andrücken. Die entstandene Mulde füllt man dann noch üppig mit der Konfitüre und bestäubt zum Schluss alles noch kräftig mit Puderzucker.

5.Die o.a. Mengenangabe bezieht sich auf Stück.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer-Taler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer-Taler“