BologneseSoße

1 Std 10 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 80 g
Zwiebeln frisch 2 Stk.
Möhren 80 g
Knollensellerie frisch 80 g
Lauch 80 g
Hackfleisch gemischt 500 g
Tomatenmark dreifach konzentriert 3 EL
Tomaten Konserve gehackt 1 Dose
Gemüsebouillon zb Knorr Pur 2
Oel 2 EL
Salz ünd Pfeffer etwas
Gewürzmischung italienisch 1 EL
Tomaten passiert 250 g
Wasser 200 ml
Knoblauchzehe 1 Stk.

Zubereitung

1.Knoblauch und Zwiebln fein hacken.

2.Alles Gemüse putzen und in kleine Würfel schneiden

3.Hackfleisch im Oel krümmelig braten, dann Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch mit anbraten,salzen und pfeffern.

4.Tomatenmark anrösten. Stückige und passierte Tomaten sowie Wasser und die 2 Töpfe Bouillon Pur Gemüse und ital. gewürz hinzufügen und aufkochen lassen.

5.die Sosse ca 45 Min. köcheln lassen, gelegentlich umrühren.

6.2 El. gehackte Petersilie zugeben. Fertig

7.Guten Appetit.

8.Dazu natürlich Spaghetti ... oder auch andere Nudeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BologneseSoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BologneseSoße“