Marzipan

Rezept: Marzipan
sebst gemacht und variabel für Füllungen oder zum Ausrollen
11
sebst gemacht und variabel für Füllungen oder zum Ausrollen
2
545
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
geschälte,geriebene, blanchierte Mandeln
280 g
Puderzucker
150 ml
Milch
75 ml
Rosenwasser
1 Röhrchen
Bittermandelöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
57,2 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marzipan

ZUBEREITUNG
Marzipan

1
Mandeln und Puderzucker gut vermischen.
2
Milch zum Kochen bringen und sofort über das Mandel-Puderzuckergemsch gießen. Alles mit einer Holzkelle gut vermengen und quellen lassen bis die Masse abgekühlt ist.
3
Dann Rosenwasser und Bittermandelöl zufügen und alles mit den Händen so lange verkneten, bis eine feste, glänzende, formbare Masse entstanden ist. Sollte sie noch an den Händen kleben bleiben, einfach noch etwas Mandeln zugeben, aber vorsichtig.
4
Mindestens eine Nacht ruhen und durchziehen lassen, damit sich das volle Aroma entwickeln kann.
5
Bei den o.a. Mengenangaben hat das Marzipan eine ausroll- und formbare Konsistenz.
6
Wenn es eine cremige Kosistenz (für Füllungen) bekommen soll, einfach weniger Mandeln nehmen. (siehe Christstollen in meinem KB - Marzipanfüllung)
7
Die o.a. Mengenangabe bezieht sich auf eine entstandene Portion von ca. 1080 g.

KOMMENTARE
Marzipan

Benutzerbild von Test00
   Test00
Selbstgemacht und gut gemacht. LG. Dieter
Benutzerbild von emari
   emari
genial !!! hab noch nie marzipan selbergemacht... aber nun weiß ich ja wie es geht.... dankeschön sagt emari

Um das Rezept "Marzipan" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung