Marshmallows - selber machen

25 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Puderzucker 250 g
Vanillezucker 3 Pck.
Gelatinepulver 2 Pck.
Wasser 150 ml
evtl. etwas Lebensmittelfarbe etwas
Speisestärke zum Bestäuben 1 EL
Puderzucker zum Bestäuben 3 EL
Butter für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
62,4 g
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
5 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Die Speisestärke und die 3 EL Puderzucker gut vermischen.

2.Eine Auflaufform (ca. 15 x 23 cm) mit Butter ausstreichen und die Hälfte der Stärke/Puderzuckermischung drüberstäuben. Bereitstellen.

3.Dann in einer Rührschüssel die 250 g Puderucker mit dem Vanillezucker mischen.

4.In einem Topf die Gelatine in dem Wasser auflösen, auf dem Herd unter Rühren erhitzen und 1 x kurz aufkochen lassen (Rühren nicht vergessen).

5.Dann die heiße Flüssigkeit in das Puder/Vanillezuckergemisch gießen und mit dem Handmixer so lange aufschlagen, bis eine fluffige, aber auch fast cremige Masse entstanden ist. Die Rührhaken sollten eine Spur in der Masse hinterlassen. Das kann schon ca. 4 Min. dauern.

6.Wer mehrfarbige Marshmallows mag muss nun die Masse teilen und die jeweiligen Portionen unter weiterem Rühren mit der Lebensmittelfarbe einfärben. Nicht zu lange dabei verweilen, sonst wird die Masse zu fest und lässt sich nicht mehr geschmeidig in die Form gießen.

7.Nun die Masse in die Form gießen und für mindestens 1 Stunde (je läger, umso besser) in den Kühlschrank.

8.Nach Ablauf der Zeit die Masse aus der Form stürzen - evtl. den Rand etwas mit einem Messer lösen. In mundgerechte Würfel schneiden, mit dem restlichen Stärke/Puderzuckergemisch bestäuben und noch etwas umherwälzen.........fertig zum Vernaschen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marshmallows - selber machen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marshmallows - selber machen“