Kochen: Hähnchen-Gulasch

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrust 550 g
Knoblauchzehen 3
Knoblauch-Würz-Öl ... RZ in meinem KB 50 ml
Paprikamark (Ajvar) 2 EL
Würzpaste 1 EL
Pul Biber 1 TL
Orangen-Chilli-Salz ... RZ in meinem KB 1 TL
Spitzpaprika 150 g
Champignons frisch 200 g
Olivenöl 2 EL
Wasser 100 ml

Zubereitung

1.Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2.Knoblauch schälen und klein schneiden. Mit Würzöl, Ajvar, Würzpaste, Pul Biber und Salz verrühren. Fleisch dazugeben und alles miteinander vermischen. Ca. 30 Minuten stehen lassen.

3.Währenddessen Paprika wasche, trockenreiben (evt. schälen), Kerne entfernen und klein schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

4.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika und Pilze darin leicht anbraten.

5.Dann Fleisch incl. Würze dazugeben und alles miteinander verrühren.

6.Wenn das Fleisch leicht angebraten ist Wasser dazugeben, Herd auf niedrigste Stufe stellen, Deckel auflegen und das Ganze ca. 1 -1,5 Stunden schmoren lassen. (Es geht auch kürzer, aber bei längerer Garzeit bekommt das Fleisch einen besseren Geschmack.)

7.Während dieser Zeit die Beilage zubereiten. Bei uns gab es Nudeln dazu.

8.Anschließend Beilage und Gulasch mit Gemüse und Sauce auf Teller geben und servieren.

9.REZEPTE aus meinem KB: ..... Gewürz: Knoblauch-Würz-Öl ..... Gewürz: Orangen-Chilli-Salz .....

10.WÜRZPASTE besteht aus: Paprikamark, Tomatenmark, Walnüsse, Haselnüsse, Pflanzenöl, Knoblauch, Salz, Zucker, Koriander, Thymian, Kreuzkümmel, Pfeffer

11.PUL BIBER ist ein grobkörniges Gewürzpulver bestehend aus: Chilli, Paprika, Salz, Pflanzenöl

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Hähnchen-Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Hähnchen-Gulasch“