Apfelwein Torte

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl gesiebt 250 g
Backpulver 1 TL
Zucker 100 g
Ei 1
Butter 125 g
Äpfel säuerlich 1 kg
Apfelsaft 325 ml
Apfelwein 325 ml
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Zucker 50 g
Zimt 0,5 TL
Apfelgelee 100 g

Zubereitung

1.So nun heizen wir den Backofen auf 180 Grad vor. Und jetzt stellen wir aus den Zutaten Mehl Ei Butter Zucker Backpulver einen Mürbeteig her der dann in Klarsichtfolie gewickelt für 30Min. in den Kühlschrank wandert.

2.Jetzt kommt was blödes die ganzen Äpfel schälen entkernen und in Würfel schneiden, ich sage nur ein hoch auf den Nicer Dicer damit schneidet es super schnell in Würfel.

3.Jetzt den Apfelsaft und den Wein aufkochen und das Puddingpulver mit dem Zucker dazu geben und Aufkochen, die Äpfel dazu geben und eindicken lassen.

4.So der Teig hat sich nun genug aus geruht deswegen kommt er jetzt in die eingefettete Springform einen Rand hochziehen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Auf den Teig kommt nun das Apfelgelee ich habe Brombeer- Apfelgelee genommen das habe mir selber hergestellt

5.So nun kommt die Apfelmasse darauf und dann geht es für ca. 40-50 Min. in den Backofen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelwein Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelwein Torte“