Leckere Pfannkuchen mit Quark

30 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Magerquark 150 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Stevia 1 EL
Zimt gemahlen 1 TL
Salz 1 Prise
Butter 1 etwas
Milch 150 ml
Mehl 150 Gramm
Ei 2 Stück

Zubereitung

1.Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.

2.In einer kleinen Keramikpfanne ca. 1 Teelöffel Butter schmelzen lassen. 1 TL braucht man pro Pfannkuchen.

3.Dann eine Suppenkelle von dem Teig in die Pfanne geben und die Pfannkuchen bei mittlerer Hitze auf jeder Seite braten. Die Bräune macht halt jeder wie er sie mag. So weiter verfahren bis der Teig alle ist.

4.Ich rolle die Pfannkuchen gerne zusammen und esse sie aus der Hand. Meine Liebste mag Apfelbrei dazu. Siehe mein Apfelbreirezept: Apfelbrei mit Stevia

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leckere Pfannkuchen mit Quark“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leckere Pfannkuchen mit Quark“