Saftiger Apfel-Müsli-Kuchen

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
säuerliche Äpfel 800 gr.
Saft einer Zitrone etwas
Mandeln gehackt 50 gr.
Sahne 100 ml
Zucker 150 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronenaroma 4 Tropfen
Eier 3 Stk.
Mehl 190 gr.
Backpulver 1 TL
Handvoll Früchtemüsli 2
Butter 75 gr.
Milch 4 EL
Zucker 75 gr.

Zubereitung

1.Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft und den Mandeln mischen.

2.Sahne mit Vanillezucker, Zucker und Zitronenaroma halb steif schlagen. Eier mit dem Mixer 2 Minuten unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, über den Teig sieben und unterrühren. Den Teig in eine große Springform oder auf ein kleines Backblech geben und die Apfelmischung darauf verteilen. Zwei Handvoll Früchtemüsli darüber streuen und dann ab in den Ofen bei: Umluft 150 Grad und erstmal ca. 15 Minuten backen. Dann... in der Zwischenzeit...

3.75 gr. Butter mit den 4 EL Milch und den 75 gr. Zucker einmal aufkochen. Die Masse auf den Kuchen verteilen und weitere 15 - 20 Minuten backen. Kann sehr gut mit Vanilleeis und Sahne genossen werden-Jam Jam Jam

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saftiger Apfel-Müsli-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saftiger Apfel-Müsli-Kuchen“