Kantonesischer Reis

Rezept: Kantonesischer Reis
11
00:40
2
7164
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Reis geschält
100 g
Erbsen grün Konserve abgetropft
100 g
Zuckermais Konserve abgetropft
70 g
Speckwürfel
2 Stk.
Paprikaschoten frisch
2 Stk.
Zwiebel frisch
2 Stk.
Eier
2 EL
Sojasoße
1 TL
Ingwer
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
34,6 g
Fett
2,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kantonesischer Reis

ZUBEREITUNG
Kantonesischer Reis

Reis kochen. Zwiebeln würfeln und mit Speck braten. Dann aus der Pfanne nehmen. Eier verquirlen und braten, dann zerteilen und entnehmen. Reis in die Pfanne geben und erhitzen. Dann Gemüse und Ei dazu. Dann mit den Gewürzen abschmecken.

KOMMENTARE
Kantonesischer Reis

   Jessica155
Lecker auch ohne Erbsen und Zwiebeln, mag ich nicht und vertrage ich nicht! Dafür habe ich es mit Chiliflakes gewürzt, das macht es noch pikanter.
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Kantonesischer Reis finde ich sehr lecker Prima zubereitet mit feine zutaten 5* Lg Bruno

Um das Rezept "Kantonesischer Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung