"Kutschaboplatte" - Lammkarree, Kalbsmedaillon und Straußensteak

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lammcarré 600 Gramm
Kalbsfilet 800 Gramm
Straußensteaks 1 kg
Wildreis 550 Gramm
Ziegenkäse 300 Gramm
Chicoree 2,5 kg
Sauerrahmbutter 500 Gramm
Sommertrüffel 25 Gramm
Tomaten getrocknet 50 Gramm
Cherrytomaten eingelegt 50 Gramm
Balsamico 1 TL
Senf 1 Messerspitze
Kräuter der Provence 1 Prise
Knoblauch 0,25 Stück
Pfeffer 1 Prise
Salz 1 Prise
Zitrone 1 Stück

Zubereitung

1.Reis aufsetzen und 35 Minuten kochen lassen. Kalbsfilet nach Belieben würzen (Kräuter, Curry, Pfeffer, Salz), von allen Seiten anbraten, dann in Alufolie gewickelt bei 80°C im Backofen garen. Chicorée putzen, waschen und in einem großen Topf mit Olivenöl, Pfeffer und Salz anschmoren. Auf Auflaufform legen und in den Backofen zum Kalbsfilet stellen. Lammcarrée in Tschops schneiden, würzen (etwas Knoblauch, Rosmarin, Olivenöl, Kräuter der Provence) und in der Pfanne in heißem Fett kross braten.

2.Anschließend auf das Chicoréebett verteilen und in den Backofen schieben (bei 80°C). Reis in Tonschalen füllen mit ca. 60 g mildem Ziegenkäse belegen und in den Backofen stellen. Straußensteak würzen, scharf anbraten von jeder Seite je nach Stärke circa 3 Minuten. Dann auf das Chicoréebett legen und zurück in den Backofen geben. Das jetzt rosa-gegarte Kalbsfilet in Medaillons schneiden und in der Mitte des Chicoréebetts anrichten. Zusammen mit Reis und Butter servieren.

Tomatenbalsamicobutter:

3.250 g Sauerrahmbutter (Zimmertemperatur) in eine Schale geben und mit den kleingeschnittenen Trockentomaten und eingelegten Cherrytomaten vermischen. Dazu den Balsamico, Senf und mit den Gewürzen und einer kleinen Knoblauchzehe verfeinern. Gut durchmengen, in kleine Portionen in den Kühlschrank stellen.

Trüffelbutter:

4.250 g Sauerrahmbutter (Zimmertemperatur) mit fein geriebenem Sommertrüffel, Pfeffer, Salz, 1 kleiner Knoblauchzehe und dem Saft einer Limette gut vermengen. In Portionen abfüllen und in den Kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Kutschaboplatte" - Lammkarree, Kalbsmedaillon und Straußensteak“

Rezept bewerten:
3 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Kutschaboplatte" - Lammkarree, Kalbsmedaillon und Straußensteak“