Verführerische Spaghettini mit Wodka-Kaviar-Soße

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Spaghettini 600 Gramm
Butter 1 EL
Sahne 300 Gramm
Gemüsebrühe 300 Gramm
Crème fraîche 6 EL
Wodka 6 EL
Schnittlauch 1 Bund
Forellenkaviar 150 Gramm
Zitronenscheiben zum Garnieren etwas

Zubereitung

Die Spaghettini mit etwas Öl und Salz in kochendem Wasser ca. 10 Min kochen. In der Zwischenzeit die Gemüsebrühe mit der Sahne ca. 5 Minuten aufkochen, die Crème fraîche und den Wodka hinzufügen und leicht einkochen lassen. Den Schnittlauch zerkleinern und einige Stängel für die Garnitur übrig lassen. Die gekochten Spaghetti über einem Sieb abtropfen lassen und mit der Wodkasauce vermischen. Die Pasta auf den Tellern anrichten und Schnittlauch und Kaviar darüber verteilen. Die Teller mit einer Zitronenscheibe und Schnittlauch an der Seite dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Verführerische Spaghettini mit Wodka-Kaviar-Soße“

Rezept bewerten:
1 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Verführerische Spaghettini mit Wodka-Kaviar-Soße“