Trilogie aus dem Meer mit gedämpften Reis im Bananenblatt

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Trilogie aus dem Meer mit gedämpften Reis im Bananenblatt
Seeteufel frisch 500 Gramm
Steinbutt frisch Fischzuschnitt 500 Gramm
Jakobsmuscheln 5 Stück
Zitronengrasstangen 9 Stück
Kaffir-Limettenblätter 8 Stück
Chilifäden etwas
Currypaste rot 1 TL
Tomatenmark 1 TL
Austernsoße 4 EL
Gemüsefond 200 ml
Kokosmilch 1 Dose
Zucker braun 2 TL
Paprika rot 1 Stück
Paprika gelb 1 Stück
Zuckerschoten 1 Päckchen
Bambussprossen frisch 1 Tasse
Möhren 2 Stück
Broccoli frisch 1 Stück
Erdnussöl 20 ml
Bananenblätter 2 Stück
Klebereis 1 Tasse

Zubereitung

Fisch

1.Jakobsmuscheln, Seeteufel und Steinbutt abwaschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Jakobsmuscheln auf beiden Seiten kreuzweise einschneiden. Seeteufel auf Zitronengrasstängel stecken. Steinbutt mit Mehl bestäuben. Seeteufelspieß im Bambusgarer mit Limettenblätter dämpfen. Jakobsmuscheln und Steinbutt in Öl anbraten. Kurz vor dem servieren mit Chili abschmecken und in kalter Butter schwenken. Sofort servieren.

Curry-Gemüse

2.Paprika in Würfel und Karotten in dünne Scheiben schneiden. Brokkoli klein schneiden. Bambussprossen und Zuckerschoten in Streifen schneiden. Rote Curry und Tomatenpaste in Erdnussöl anschwitzen und mit Kokosmilch ablöschen. Zitronengras, Kaffirlimettenblätter, Austernsauce, Gemüsefond und braunen Zucker dazugeben und kurz aufkochen. Gemüse dazugeben und 15 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren das Zitronengras und die Limettenblätter entfernen.

Reis im Bananenblatt

3.Klebreis mit 225 ml Wasser im Reiskocher vorkochen. Anschließend den vorgegarten Reis in Bananenblätter einwickeln und im Reiskocher in einem Dämpfeinsatz fertig kochen.

4.Currygemüse auf die Mitte des Tellers anrichten. Fisch und Muscheln auf das Gemüse drapieren und den Reis im Bananenblatt anschneiden und dazulegen. Mit Chilifäden garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Trilogie aus dem Meer mit gedämpften Reis im Bananenblatt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Trilogie aus dem Meer mit gedämpften Reis im Bananenblatt“