Grießbrei mit Rotwein - Feigen

30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Milch 150 Milliliter
Zucker 1 Esslöffel
Salz 1 Prise
Grieß 25 Gramm
Rotwein trocken 75 Milliliter
Vanillezucker 1 Päckchen
Gewürznelken 2
Zimtstange 0,5
Feige frisch 1
Minze frisch etwas

Zubereitung

1.Nachdem sich mein Mann heute morgen für mindestens vier Wochen zur Kur verabschiedet hat, gibt's jetzt bei mir Single - Küche ;-) Außerdem muss ich eine Kiste Feigen verarbeiten, die außer mir keiner isst ... haben wohl alle Angst vor Eselsohren ... ;-)

Grießbrei ...

2.100 ml Milch mit Zucker und Salz aufkochen. Grieß in der restlichen Milch einrühren und in die kochende Milch rühren. Vom Herd nehmen und ausquellen lassen.

... mit Rotwein - Feigen

3.Rotwein mit Vanillezucker und Gewürzen aufkochen. Feigen waschen, abtrocknen, den Stielansatz abschneiden und achteln. In den Rotwein legen. Drei Minuten leicht köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Gewürze entfernen.

Anrichten

4.Grießbrei auf einen Teller geben. Die Feigenspalten darauf anrichten. Mit dem Sud beträufeln. Mit Minze garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grießbrei mit Rotwein - Feigen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grießbrei mit Rotwein - Feigen“