Schokoladenkuchen

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Kuchenkern:
Butter 120 g
Bitterschokolade mind. 25 % Kakaoanteil) 200 g
Zucker 150 g
Eier 4
Mehl 80 g
Glasur:
Butter 100 g
Bitterschokolade 250 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Meine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Schokokuchen mit extra viel Kalorien findet ihr hier: http://youtu.be/Pv-snLWJS0w

2.Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Springform (26 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Für den Kuchen Butter und Bitterschokolade in einem Wasserbad schmelzen.

3.Zucker und Eier mit dem Handrührgerät zu einer glatten Masser verrühren. Dann das Mehl dazu geben und alles miteinander verrühren.

4.Die Schokomasse mit der Zucker-Eier-Mehl-Masse vermischen und glatt rühren. Die Masse in die Springform füllen und ca. 30 Minuten im Ofen backen.

5.Den Kuchen abkühlen lassen. Für die Glasur wie im ersten Schritt Butter und Bitterschokolade im Wasserbad schmelzen lassen und über dem Kuchen verteilen.

6.Gutes Gelingen und lasst es euch schmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladenkuchen“