Zucchinichips

Rezept: Zucchinichips
Sehr aromatisch, als Einlage in Suppen oder zum knabbern zwischendurch!
7
Sehr aromatisch, als Einlage in Suppen oder zum knabbern zwischendurch!
00:05
1
1090
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zucchini frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchinichips

Grüne Kräcker
Zucchiniloni Spartaner mit Antioxidantienplus Attila Hildmann
Gefüllte Rauchzucchiniröllchen

ZUBEREITUNG
Zucchinichips

1
Zucchini waschen (nicht schälen) und in der Länge halbieren, mit einem Gurkenhobel oder einem Messer sehr dünne Scheiben schneiden. auf mit Backpapier belegte Backbleche, großzügig verteilen und im vorgewärmten Backofen bei 50 - 60 grad trocknen. Damit der entstehende Wasserdampf entweichen kann, die Backrohrtür leicht geöffnet lassen oder einen Holzkochlöffel dazwsichen klemmen. Am bessten eignen sich Backöfen mit Umluft.

KOMMENTARE
Zucchinichips

   VegAndreas
Tolle Idee........LG..VeganDreas

Um das Rezept "Zucchinichips" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung