Resteverwertung

Rezept: Resteverwertung
Hatte noch gekochte Kartoffel und Speck übrig
1
Hatte noch gekochte Kartoffel und Speck übrig
12
2018
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln gekocht
2 Stück
Zwiebel
4 Stück
Eier
1 Päckchen
Bacon-Scheiben
Salz und Pfeffer
Petersilie
Milch oder Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
314 (75)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
14,9 g
Fett
0,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Resteverwertung

Minutensteakröllchen mit Speck und Risotto
Tagilatelle mit Pilzen,Speck,Peperoncini und Parmesan in Scheibchen
Speckpfannenkuchen und Kaiserschmarren mit Apfelkompott
Specksahnekartoffeln
Baconspargelröllchen

ZUBEREITUNG
Resteverwertung

1
Gekochte Kartoffel schälen, und in einer Pfanne mit Öl braten.
2
Speck aufschneiden. Zwiebeln Würfeln.
3
Wenn die Kartoffeln gut angebraten sind, den Speck dazugeben.
4
Dann die Zwiebel dazugeben. Ofen etwas runterschalten.
5
Die Eier verquirlen mit Sal, Pfeffer und Petersile würzen,etwas Sahne dazu. Uber die Bratkartoffeln geben, und stocken lassen.
6
Dazu frischen Salat. Mahlzeit.

KOMMENTARE
Resteverwertung

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, eine feine Rezeptur, verdiente 5☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
ja, so gibt es das bei uns auch ab und zu.....LG Sabine
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Einfache, leckere und schnelle Hausmannskost, die mich immer wieder begeistern kann. Immer wieder lecker!
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
genau, die lieben Rester, Kartoffeln und Speck. Mehr braucht man nichts dazu sagen. Köööööstlich! LG Enikö
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
So lecker können Reste werden, 5* und LG

Um das Rezept "Resteverwertung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung