Toskanische Pommes nach Jeffrey Steingarten

Rezept: Toskanische Pommes nach Jeffrey Steingarten
9
0
2216
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,75 l
Erdnussöl
800 g
Kartoffeln vorwiegend festkochend
6 Zehen
Knoblauch
2 Zweige
Rosmarin
6 Zweige
Thymian
4 Stiele
Salbei
2 Stiele
Majoran
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2633 (629)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
68,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Toskanische Pommes nach Jeffrey Steingarten

BeilagePommes frites
Wurm Nimmersatt
Tortilla mit Spargel,Kartoffeln und Basilikum
Kartoffelschiffchen

ZUBEREITUNG
Toskanische Pommes nach Jeffrey Steingarten

1
Eine große tiefe Bratpfanne oder Topf mit dem Erdnussöl füllen. (Die Pfanne muss einen Rand von mindestens 5 cm Höhe haben). Die Kartoffeln waschen, schälen und in gleichmäßige etwa 1 cm dicke Stifte schneiden. Die Kartoffeln in einer Schüssel mit Wasser einweichen und trocken tupfen.
2
Die Kartoffeln auf einmal in das kalte Frittierfett geben. Unter ständigem Rühren mit einer Küchengabel ca. 12–14 Minuten garen. Nach 4 Minuten die Knoblauchzehen im Ganzen dazugeben. Nach weiteren 3 Minuten die Kräuter in das Öl geben.
3
2 Minuten vor Ende der Garzeit das Meersalz in das Öl geben. Rühren nicht vergessen! Kurz vor Ende der Garzeit mit einigen Umdrehungen Pfeffer würzen. Die Kartoffeln mit einer Schaumkelle mitsamt dem Knoblauch und der Kräuter aus dem Öl heben und auf Küchenpapier etwas abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.

KOMMENTARE
Toskanische Pommes nach Jeffrey Steingarten

Um das Rezept "Toskanische Pommes nach Jeffrey Steingarten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung