Pfirsich Melba

4 Std 30 Min mittel-schwer
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
reife Pfirsiche 2
Erdbeersaft, s. mein KB 500 ml
Bourbon-Vanilleeis 1 Schälchen
Himbeeren 1 Schälchen

Zubereitung

Tipps vorweg:

1.Für dieses Rezept muss unbedingt Zeit zum Marinieren der Pfirsiche (und die Zubereitung des Erdbeersafts eingeplant werden - ihn selbst zu machen, lohnt sich). Der Erdbeersaft kann am Vortag zubereitet werden. Wenn das Dessert abends serviert werden soll, bietet es sich an, die Pfirsiche morgens oder spätestens mittags in den Saft zu geben zum Marinieren.

2.Noch ein Wort zu den Pfirsichen: sie müssen wirklich reif sein, sonst kann man die Haut nicht so gut lösen und auch nicht den Kern entfernen. Ich achte immer darauf, dass der Pfirsich auch am Stengelansatz gelb oder rot ist (er darf auf keinen Fall grün und hart sein), dass er nach Pfirsich duftet und sich in der Hand nicht kalt oder hart anfühlt.

Zubereitung:

3.Die Pfirsiche in kochendem Wasser eine Minute lang blanchieren (keinesfalls länger!!!), mit kaltem Wasser abschrecken und mit einem scharfen Messer die Haut ablösen.

4.Beim nächsten Schritt ist Vorsicht geboten, denn das Fleisch des Pfirsichs darf auf keinen Fall brechen: Mit einem Löffel den Kern auslösen und die dabei entstehende Aushöhlung noch etwas vergrößern.

5.Den Erdbeersaft in eine Schale füllen und die Pfirsiche mit hineingeben. Sie sollten möglichst komplett mit dem Saft bedeckt sein. Die Pfirsiche müssen mehrere Stunden, mindestens vier, im Erdbeersaft durchziehen. Dabei ab und zu wenden.

6.Die Pfirsiche aus dem Saft nehmen und etwas abtropfen lassen. Dann mit dem Vanille-Eis sorgfältig füllen.

7.Die Pfirsiche mit der Öffnung nach unten auf einen Dessertteller setzen. Mit Erdbeersaft übergießen und eine Himbeere oben auf den Pfirsich setzen. Die Teller mit weiteren Himbeeren oder auch ein paar Minzblättern dekorieren und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsich Melba“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsich Melba“