Zabaione vom Pfirsich

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pfirsiche 2
Weißwein zum marinieren 1 EL
Zitrone zum marinieren etwas
Zucker zum marinieren 4 TL
Eigelb 1
Weißwein 100 ml
saft einer ganzen orange etwas
saft einer halben zitrone etwas
Eierlikör 100 ml
Pistazien frisch gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
749 (179)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
3,5 g

Zubereitung

1.mindestens 1 Std. vorher: 4 pfirsichspalten für die deko beiseitelegen - restliche pfirsiche heiß überbrühen und danach die haut abziehen - in kleine würfelchen schneiden - mit zitronensaft, zucker und weißwein marinieren

2.kurz vor dem servieren: die marinierten pfirsichstückchen in kleine portionsschalen füllen damit es danach ganz flott geht

3.die eigelb mit weißwein, zucker, zitronen und orangensaft im simmertopf ( oder in einer schüssel über dampf) schaumig schlagen bis eine dickflüssige masse entsteht - eierlikör dazurühren - nochmals etwas weiterrühren bis es wieder cremig wird

4.VORSICHT: die zabaione nicht im simmertopf stehen lassen sondern sofort in die schalen füllen, es legt sich sonst an der simmertopfwand an und wird zu fest

5.die zabaionemasse nun über die pfirsiche geben - mit pfirsichspalte und pistazien verzieren und lauwarm servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zabaione vom Pfirsich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zabaione vom Pfirsich“