Weinbergpfirsich aus dem Ofen mit Amarettozabaglione

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Mandelpfirsiche: etwas
Weinbergpfirsiche 4
Marzipan 4 TL
Amarettini 4
Pfirsichlikör 4 EL
Alufolie etwas
Für die Amarettozabaglione: etwas
Eigelb 2
Zucker 25 g
Muskateller (Moscato) 2 EL
Amaretto 1 EL
Amarettini ( zerbröselt) 12
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1586 (379)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
45,0 g
Fett
5,2 g

Zubereitung

Die Pfirsiche leicht kreuzweise einritzen und in kochendem Wasser kurz pochieren. In Eiswasser abschrecken und enthäuten. Die Pfirsiche vorsichtig entkernen. Die Amarettini grob hacken und mit dem Marzipan und Pfirsichlikör mixen. Die Pfirsiche mit dem Marzipan füllen, in Alufolie einwickeln und im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad ca. 15 Min. garen. Die Eigelbe mit dem Zucker, Muskateller und Amaretto über Wasserdampf schaumig aufschlagen. Den Pfirsich aus der Folie nehmen und auf einen Teller setzen, mit der Zabaglione angießen. Die Amarettini verteilen und mit Vanilleeis ausgarnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weinbergpfirsich aus dem Ofen mit Amarettozabaglione“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weinbergpfirsich aus dem Ofen mit Amarettozabaglione“