Spätzle con Ragù

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spätzle 500 Gramm
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Zwiebeln 2
Tomaten 3
Suppengemüse 1 Bund
Knoblauchzehe 1
Gemüsebrühe 0,75
Tomatenmark 3 EL.
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Chilipulver etwas
Lorbeerblatt 1
Oregano getrocknet etwas
Thymian getrocknet etwas
Basilikum getrocknet etwas
Soßenbinder hell etwas
Parmesankäse etwas

Zubereitung

1.Die Spätzle in Salzwasser gar kochen

2.Zwiebeln und Knoblauch pellen, fein würfeln und mit dem Hackfleisch und dem geputztem und klein geschnittenen Suppengemüse im Öl unter ständigen rühren dünsten bis das Hackfleisch krümelig ist.

3.Mit der Gemüsebrühe ablöschen, mit den Gewürzen würzen und bei geringer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen.

4.Tomatenmark und die kleingeschnittenen Tomaten einrühren, noch mal kurz aufkochen lassen evtl. mit Soßenbinder etwas andicken und mit den Spätzle und Parmesankäse bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spätzle con Ragù“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spätzle con Ragù“