Kohlrabi-Rohkost

Rezept: Kohlrabi-Rohkost
13
00:10
15
4844
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 zarte
Kohlrabi frisch
1
Apfel Breaburn
2 Esslöffel
Zitronensaft
10
Radieschen frisch
100 ml
Sahne
2 Prisen
Salz
2 Prisen
Pfeffer aus der Mühle weiß
2 Prisen
Zucker
1 kl. Bund
Schnittlauch frisch
5 Blatt
Zitronenmelisse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
21,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi-Rohkost

Bananenflitzer

ZUBEREITUNG
Kohlrabi-Rohkost

1
Kohlrabi und Apfel schälen, den Apfel auf der groben Seite der Reibe direkt in eine Schüssel raspeln und sofort mit dem Zitronensaft vermischen, dann die Kohlrabi dazuraspeln und die Sahne, Pfeffer, Salz und Zucker unterrühren.
2
Radieschen in Scheibchen schneiden, Schnittlauch in feine Röllchen und die Zitronenmelisse (bis auf ein paar einzelne Blättchen zum Garnieren) sehr fein schneiden. Alles in die Schüssel geben und noch einmal gründlich miteinander vermischen; im Kühlschrank etwas durchziehen lassen.
3
Dann mit den Zitronenmelisse-Blättchen garniert servieren. Wir lieben diese Rohkost zum Mittags-Tisch und zugleich zum Abendbrot, weil sie herzhaft und erfrischend ist.
4
Tipp: wenn die Kohlrabi sehr frische Blätter haben, kann man die zartesten von ihnen ebenfalls fein zerkleinert zur Rohkost mischen - sie schmecken nämlich sehr gut, sollten aber wirklich knackig frisch sein!

KOMMENTARE
Kohlrabi-Rohkost

Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
... klasse gemacht ... könnt ich jetzt sofort schmausen ... schon gespeichert ... :-) LG Christa
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Ein ganz leckerer Salat,den ich auch gerne esse.Werd das Rezept mal mitnehmen zum Nachmachen.Ein schönes Wochenende und liebe Grüße aus Berlin Bärbel.♥♥♥
Benutzerbild von annatochter
   annatochter
Ganz unser Ding. Salate gehen immer. Fünf***** und LG Annatochter
Benutzerbild von Test00
   Test00
Der ist lecker. Den essen wir bei diesem Wetter gerne. Habe ja 2 Beete Kohlrabi im Garten. Kannst gerne welchen abholen. LG. Dieter
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
bei diesen Temperaturen ein gelungener Rohkostsalat...fein gewürzt...LG Linda

Um das Rezept "Kohlrabi-Rohkost" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung