Rohkost Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Rohkost Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Sylvia's Rohkost-Salat - Rezept
Sylvias Rohkost-Salat
01:05
16k
37
ZUTATEN
  • Sellerieknolle
  • Karotten
  • Äpfel
  • Schmand
  • Miracel Whip
  • Apfel-Balsamessig, zB Hengstenberg
  • Salz
  • Zucker
  • Walnuss-Kerne
  • Saft einer 12 Zitrone
  • 8-Kräuter-Mischung, TK-Produkt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sellerieknolle 240 g
  • Karotten
  • Kartoffeln 430 g
  • Gemüsebrühe
  • Zwiebel gehackt
  • Albaöl
  • Mandelmilch
  • Pflanzenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
  • Champignons
  • Reisflakes
  • Kichererbsenmehl
  • Mandelmilch
  • Knobizehen gerieben
  • Cayennepfeffer
  • Telly Cherry Pfeffer
  • Salz
  • Pflanzenöl zum Herausbacken
  • Paprika grün
  • Radieschen
  • Cherrytomaten
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Zitrone Saft davon
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pellkartoffeln
  • Champignons braun
  • Tofu fest
  • Sojaboulette nass
  • Rohkost
  • Öl
  • Soja cuisine
  • Gewürze nach Geschmack
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kohlrabi frisch
  • Apfel Breaburn
  • Zitronensaft
  • Radieschen frisch
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Zucker
  • Schnittlauch frisch
  • Zitronenmelisse
ZUTATEN
ROHKOST SALAT - Rezept
ROHKOST SALAT
00:20
950
0
ZUTATEN
  • Möhren
  • Sellerieknolle
  • Weißkohl
  • Salatdressing Fertigprodukt
ZUTATEN
Pikante Rohkost - Rezept
Pikante Rohkost
330
0
ZUTATEN
  • Rettich frisch
  • Möhre
  • Bergkäse
  • Essig
  • Öl
  • Salz, Pfeffer
  • gemischte Kräuter
ZUTATEN
ROHKOST-SALATPLATTE...... - Rezept
ROHKOST-SALATPLATTE
00:40
4,5k
3
ZUTATEN
  • Krausen Salat
  • Paprikaschote gelb
  • Paprikaschote rot
  • Schlangengurke
  • Möhren
  • Staudensellerie
  • Radieschen
  • Äpfel Granny Smith
  • Weintrauben
  • Strauchtomaten
  • Knoblauch frisch
  • Chilischote fein gehackt
  • Gewürzgurken
  • Thunfisch Konserve abgetropft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Frisches Basilikum oder Petersilie
  • Eier hartgekocht
  • Cocktailsauce oder BalsamicoOlivenoelanderes Oel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Apfel
  • Möhre mittelgroß
  • Kräutersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Balsamico-Essig weiß
  • Walnussöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Broccoli
  • getrocknete Datteln
  • Cashewkerne
  • Zitrone
  • Honig
  • Curry
  • Senf
  • Sahne
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
Salat.....Apfel-Möhren-Rohkost - Rezept
SalatApfel-Möhren-Rohkost
00:20
2,8k
10
ZUTATEN
  • Äpfel
  • Möhren
  • Zitronensaft
  • Haselnüsse gemahlen
  • Zucker
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Brokkoliröschen
  • rote Paprika
  • kräftiger Apfel
  • Pinienkerne, Walnüsse oä
  • Olivenöl
  • Condimento bianco Weißweinessig
  • Honig oder Agavendicksaft
  • Senf
  • Salz oder Kräutersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • eine kleine Knoblauchzehe
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gemüsepaprika gelb frisch
  • Gemüsepaprika rot frisch
  • Möhren
  • Zuckermais Konserve abgetropft
  • Thunfisch Konserve abgetropft
  • Naturjoghurt
  • Tomatenketchup
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Cherrytomaten
  • Apfel
  • Zucchini
  • frischen Dill
  • frischen Schnittlauch
  • Blumenkohl
  • Zitronensaft
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rote Bete
  • Knollensellerie
  • Äpfel
  • Feldsalat
  • Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • 18 l Öl
  • Meerrettich
ZUTATEN
Kohlrabi-Kürbis-Rohkost - Rezept
Kohlrabi-Kürbis-Rohkost
00:15
2,3k
4
ZUTATEN
  • Kürbiskerne
  • Kohlrabi frisch
  • Radieschen
  • Senf scharf
  • Honig
  • Apfelessig
  • Kürbiskernöl
  • Salz
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 15
  • >

Leckere Gerichte aus Rohkost zubereiten

Die Vorteile beim Verzehr von Rohkost liegen klar auf der Hand: Sie sparen jede Menge Zeit in der Küche, die Sie sonst mit dem Kochen, Braten und Backen von Speisen verbringen und verbrauchen dadurch auch deutlich weniger Energie. Außerdem sind in den rohen Gemüsesorten deutlich mehr Nährstoffe enthalten als nach dem Kochvorgang. Wenn Sie also einen Nährstoff-Kick brauchen und ein schnelles Essen zaubern möchten, probieren Sie einfach Rohkost-Rezepte aus.

Steigerung der Bekömmlichkeit von Rohkost

Gerade bei einer radikalen Ernährungsumstellung auf Rohkost benötigt der Organismus einige Zeit, damit ihm die rohen Lebensmittel bekommen. Sie steigern die Bekömmlichkeit, indem Sie zum Beispiel Ihren Rohkostsalat mit einem Dressing mit Öl anmachen. Das Öl fördert auch die Aufnahme einiger Nährstoffe. Grundsätzlich ist es sinnvoll, eine Umstellung auf Rohkost schrittweise vorzunehmen und nach und nach immer neue Rohkost-Rezepte auszuprobieren.
Empfehlung