Süppchen vom Mairübchen

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mairübchen ca. 230 g 1
etwas Zwiebel etwas
Öl 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 200 Milliliter
Kaffeesahne oder Schlagsahne 2 Esslöffel
Frischkäse 2 Esslöffel
Pfeffer und Salz etwas

Zubereitung

1.Mairübchen dünn schälen und in Würfel schneiden. Die zarten grünen Blätter zur Seite legen. Zwiebel schälen und fein würfeln.

2.Öl erhitzen. Zwiebel und Mairübchen unter Rühren hell andünsten. Gemüsebrühe und Sahne dazugeben. Kurz aufkochen und ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme leicht köcheln lassen.

3.Die Suppe pürieren. Den Frischkäse mit unterrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen.

4.Suppe auf einen Teller geben. Die Blätter vom Mairübchen waschen, trockenschütteln und klein schneiden. Die Suppe damit garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süppchen vom Mairübchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süppchen vom Mairübchen“