gefüllte Paprika auf meine Art

40 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rinderfaschiertes 0,5 kg
Reis 1 kleine Tasse
Paprika Farbe egal 8 Stück
Tomaten 5 Stück
Zwiebel 2 Stück
Rindsuppenwürfel, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Tomatenmark, Peterslie etwas
etwas Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den Reis mit der doppelten Menge Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen, Zwiebel fein hacken und dazugeben, Petersilie hacken und auch dazu, mit Suppenwürfel abschmecken und fertig kochen.

2.Rinderfaschiertes frisch mit Salz und Pfeffer abschmecken mit dem fertigen Reis (etwas kalt werden lassen) mischen mit Knoblauch fein gehackt, Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen.

3.Paprika frisch den Strunk herausnehmen und waschen, trocken tupfen und mit der fertig vermischten faschierten Maße füllen.

4.Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl glasig werden lassen, geschnittene Tomaten und Paprika mitrösten lassen mit Suppe oder Wasser aufgießen. Tomatenmark zufügen und abschmecken. (Knoblauch, Salz, Pfeffer, Petersilie)

5.Nun die gefüllten Paprika hineingeben und fertig garen lassen (dauert etwas länger kommt darauf an wie dick die Haut der Paprika ist). alles anrichten und mit Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree servieren. Mahlzeit!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Paprika auf meine Art“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Paprika auf meine Art“