Gefüllte Schmorgurke mit Parmesan überbacken

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schmorgurke,ca.550g-eigene Ernte 1 große
etwas Salz und Pfeffer etwas
Füllung:
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Ei 1
Toastbrot-in Wasser einweichen+ausdrücken 1 Scheibe
Zwiebel frisch-abziehen+fein hacken 1
Dijon Senf Kräuter 1 TL
Salz, Pfeffer etwas
Semmelbrösel etwas
Schafskäse-würfeln 100 gr.
Soße:
Tomaten geschält-800g-kleinschneiden 1 Dose
Oregano getrocknet 1 TL
Basilikum getrocknet 1 TL
Knoblauchzehen gepresst 5
Schafskäse-würfeln 100 gr.
Zucchini-waschen,Enden abschneiden,längs vierteln+kleinschneiden 1
Tomatenmark 1 EL
etwas Soßenbinder etwas
Zum Überbacken:
Parmesan gerieben etwas

Zubereitung

1.Die Gurke waschen, Enden abschneiden,längs halbieren, mit einem Esslöffel aushöhlen, die Enden jeweils etwas einkerben, salzen und pfeffern.

2.Die Zutaten für die Füllung gut verkneten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Die Zutaten für die Soße miteinander vermengen und in eine Auflaufform (mit Deckel) füllen.

4.Die Gurkenhälften mit dem Hackfleisch füllen und sie auf die Soße legen. Aus dem restlichen Hack kleine Bällchen formen und sie ebenfalls auf die Soße legen.

5.Die Auflaufform kommt MIT Deckel für ca. 40 Min. bei 220°C (Umluft, NICHT vorgeheizt) in den Ofen. Dann auf 180°C insgesamt nochmal ca. 30 Min. OHNE Deckel garen und ca. 20 Min. vor Garzeit-Ende auf dem Hackfleisch mit einem Teelöffel überall den Käse verteilen.

6.Dazu z.B. Salzkartoffeln, oder aber auch einfach nur frisches Brot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Schmorgurke mit Parmesan überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Schmorgurke mit Parmesan überbacken“