Trinacria di Tiramisú, Cannolo siciliano e Profiteroles con caffé e ammazzacaffé

Rezept: Trinacria di Tiramisú, Cannolo siciliano e Profiteroles con caffé e ammazzacaffé
10
3
2012
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Tiramisu
4 Stück
Eier
100 g
Zucker
500 g
Mascarpone
400 g
Löffelbiskuits
200 ml
Espresso
3 EL
Mandellikör
1 EL
Kakaopulver
Pofiteroles
12 Stück
Windbeutel aus Brandmasse
400 g
Nuss-Nougat-Creme süß
400 g
Mascarpone
200 ml
Sahne
Cannolo siciliano
500 g
Ricotta
250 g
Zucker
25 g
Zartbitterschokolade
1 Päckchen
Cannoli Rollen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1398 (334)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
30,9 g
Fett
20,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Trinacria di Tiramisú, Cannolo siciliano e Profiteroles con caffé e ammazzacaffé

Tiramisu
Tiramisu Tabea Heynig

ZUBEREITUNG
Trinacria di Tiramisú, Cannolo siciliano e Profiteroles con caffé e ammazzacaffé

Tiramisu
1
Für das Tiramisu die Eier trennen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen und Mascarpone hinzufügen - langsam durchmischen bis eine Creme entsteht.
2
Das Eiweiß steif schlagen und unter die Mascarpone-Masse heben. In eine Auflaufform etwas Mascarpone-Creme streichen. Mandellikör in den Kaffee geben, die Löffelbiskuite nacheinander hineintunken und in die Auflaufform geben. Zwei Schichten fertig machen und anschließend mit Mascarpone-Creme bedecken - über Nacht kühl ruhen lassen. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.
Profiteroles
3
Für die Profiteroles die Windbeutel mit aufgeschlagener Sahne füllen und einfrieren.
4
Am nächsten Tag Nussnougatcreme und Mascarpone vermengen, die tiefgefrorenen Windbeutel darin wälzen und für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Cannoli siciliano
5
Für die Cannoli siciliani Ricotta mit dem Zucker vermengen. Anschließend die Schokoladenspäne unterrühren. Die Cannoli-Röllchen mithilfe eines Kaffeelöffels mit der Creme füllen.

KOMMENTARE
Trinacria di Tiramisú, Cannolo siciliano e Profiteroles con caffé e ammazzacaffé

Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Perfekt !
Benutzerbild von sylvia57
   sylvia57
äVom Zuschauen habe ich schon Wasseransammlungen im Mund bekommen. Vielen Dank für diese köstlichen Schleckereien. LG Sylvia
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Na das ist doch mal ein Dessert, ich kann es nur bewundern und meinen vollsten Respekt bekunden! Hier passt alles. Nur der Name ist viel zu kompliziert, es wäre schön gewesen, wenn man eine kleine Erklärung in der deutschen Sprache dazu bekommt, sinngemäß verstehe ich zwar, aber nicht vom Vorteil für die Veröffentlichung. Zutaten feinster Art, Zubereitung ebenso. GLG Enikö

Um das Rezept "Trinacria di Tiramisú, Cannolo siciliano e Profiteroles con caffé e ammazzacaffé" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung