Marmelade : Erdbeer - Rhabarber - Gsälz

Rezept: Marmelade : Erdbeer - Rhabarber - Gsälz
2
4
4168
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Rhabarber
1 kg
Gelierzucker 1:1
500 gr.
Erdbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
51,6 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmelade : Erdbeer - Rhabarber - Gsälz

Ampelmarmelade
Wenn die Tiefkühltruhe zickt Part 61 schwimmernder Froschlaich

ZUBEREITUNG
Marmelade : Erdbeer - Rhabarber - Gsälz

1
Rhabarber schälen, waschen und in 1 cm dicke Stücke schneiden und mit dem Gelierzucker in einen Topf geben, mischen und 12 Stunden Saft ziehen lassen. Das bewirkt dass der Rhabarber sehr mürbe wird.
2
Erdbeeren säubern, entstielen und zerkleinern. Zum Rhabarber geben und alles zum Kochen bringen und gut 4 Minuten sprudeln lassen.
3
Die Marmelade in saubere Gläser füllen und zuschrauben, diese dann die ersten 5 Minuten auf den Kopf stellen - ein feuchtes Küchentuch drunter,verhindert dass sie platzen - dann aufstellen und gut auskühlen lassen.....dann ab in den Vorrat damit ;-)

KOMMENTARE
Marmelade : Erdbeer - Rhabarber - Gsälz

Benutzerbild von tom_the_big_b
   tom_the_big_b
Schmeckt gut Dein Gsälz fier ´d Gsälzbär
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich liebe selbstgemachte marmelade auch am liebsten 5* und glg christine
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Lecker! Selbst gemacht schmeckt einfach besser! 5* und LG.
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
so mag ich die Marmelade 5* LG Bruno

Um das Rezept "Marmelade : Erdbeer - Rhabarber - Gsälz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung