Energieriegel

25 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter geschmolzen 50 Gramm
Erdnussbutter 50 Gramm
Ei 1 mittelgross
Rohrzucker 100 Gramm
Salz 1 Prise
Erdnüsse ungesalzen 70 Gramm
Aprikose getrocknet 50 Gramm
Haferflocken 130 Gramm

Zubereitung

1.Zuerst die Butter mit dem Erdnussbutter vermischen und rühren, bis sich Spitzen bilden. Danach das Ei, 100g Rohrzucker und eine Prise Salz zu der Buttermischung geben. Rühren bis die Masse etwas heller wird. Nun die 70g ungesalzenen Erdnüsse (kann auch gesalzene verwenden, nur diese muss man vor Gebrauch gründlich mit Wasser abspülen) zerkleinern und zur Masse geben. Die 50g getrockneten Aprikosen zerkleinern und auch zur Masse hinzufügen. Zuletzt gibt man 130g zarte Haferflocken auf die Masse und vermischt alles, so das ein kompakter Teig entsteht.

2.Nun verstreicht man den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und formt daraus ca. 8 Riegel mit einer Dicke von 1,5cm. Diese Energieriegel werden nun bei 200°C ca. 15 Minuten gebacken. Danach etwas auskühlen lassen und schon sind sie geniessbar. Guten Appetit ; )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Energieriegel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Energieriegel“