Blechkuchen mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rhabarber 1 kg
Erdbeeren 500 g
Zucker etwas
Eier 4
Zucker 250 g
Vanillinzucker 1 Pck.
Backpulver 1 Pck.
Mehl 350 g
Zitronenöl 100 ml
Zitronenabrieb 1 Pck.
Marzipan Rohmasse 200 g
gestiftelte Mandeln 100 g

Zubereitung

1.Rhabarber und Erdbeeren kleinschneiden und mit dem Zucker zu einem stückigen Kompott einkochen lassen.

2.Marzipan grob reiben. Eier, Öl, Zucker, Vanillinzucker, Marzipan und etwas Salz in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig rühren. Mehl und Backpulver mischen und zufügen.

3.Den Teig auf ein Backblech streichenund die Kompottmasse darauf verteilen. Mandeln darüber streuen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 30 min. backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blechkuchen mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blechkuchen mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott“