Kirschpfannkuchen mit Cappucchino-Sahne

Rezept: Kirschpfannkuchen mit Cappucchino-Sahne
Aufwand klein....Genuss gross !!!
3
Aufwand klein....Genuss gross !!!
00:15
7
1141
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 St.
Pfannkuchen süß
100 g
Schattenmorellen Glas
200 g
Schlagsahne
2 TL
Instant-Cappucchino-Pulver
4 TL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1009 (241)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
16,6 g
Fett
18,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirschpfannkuchen mit Cappucchino-Sahne

ZUBEREITUNG
Kirschpfannkuchen mit Cappucchino-Sahne

1
Einen Pfannkuchenteig für ca. 8 Stück zubereiten. Meine Freunde wissen, dass es dafür kein Rezept bei mir gibt.
2
Die Schattenmorellen hatte ich noch von den Donauwellen-Muffins übrig. Waren ca. 100 g. Die Schattenmorellen klein schneiden und zum Teig geben.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kirsch-Pfannkuchen ausbacken.
4
Die Sahne in eine Schüssel geben, Cappucchino-Pulver und Zucker nach Wunsch dazugeben und aufschlagen.
5
Die Pfannkuchen füllen und geniessen.

KOMMENTARE
Kirschpfannkuchen mit Cappucchino-Sahne

Benutzerbild von wastel
   wastel
das lasse ich mir schmecken ---LG Sabine
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Stell ich mir sehr Lecker vor, Gaumenfreude Pur.. 5 * lg dieter
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Die sehen verführerisch aus. LG Brigitte
   VegAndreas
Für mich mit einer gesunden Soja-oder Reis-Sahne........LG.....VeganDreas
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Klingt super..... 5***** LG Andy

Um das Rezept "Kirschpfannkuchen mit Cappucchino-Sahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung